Kompetenz- und Informationszentrum
Wald und Holz

 

Aktuelle Nachricht

Erlebbares Wissen rund um den Wald

Deutsche Waldtage 2024 vom 13. bis 15. September mit bundesweiten Veranstaltungen

Auch in diesem Jahr heißt es am dritten Septemberwochenende wieder: Auf in den Wald! Vom 13. bis 15. September 2024 laden deutschlandweit Forstleute, Waldbesitzende, Vereine und Organisationen gemeinsam mit weiteren lokalen Akteuren unter dem Motto „Wald und Wissen“ alle Interessierten zu zahlreichen Veranstaltungen ein.

Informationen rund um das Ökosystem Wald und der Dialog über seine Bedeutung für Gesellschaft und Umwelt stehen dabei im Mittelpunkt. Die Deutschen Waldtage sind eine Initiative des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und finden dieses Jahr in Partnerschaft mit dem Deutschen Forstwirtschaftsrat e. V. (DFWR), der Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung e. V. (ANU) und dem Deutschen Verband Forstlicher Forschungsanstalten (DVFFA) statt.

Einblicke in die Waldforschung

Im Rahmen der Deutschen Waldtage 2024 öffnen auch zahlreiche Forschungseinrichtungen ihre Türen und bieten Veranstaltungen an. Das ist eine einmalige Gelegenheit, Forschungsprojekte und ihre Ergebnisse zu erkunden und mit den Forschenden ins Gespräch zu kommen. Die Waldforschung spielt eine entscheidende Rolle für eine nachhaltige und multifunktionale Bewirtschaftung sowie für den Schutz und die Gesundheit der Wälder und liefert gleichzeitig wissenschaftlich fundierte Beratungsgrundlagen für waldpolitische Entscheidungen.

Waldbildung als Schlüssel für nachhaltiges Handeln

Auch die verschiedenen Bildungsangebote der Deutschen Waldtage für Menschen aller Altersgruppen fördern das Verständnis für die Ökosystemleistungen des Waldes in puncto Klimaschutz, Biodiversität und Erholung wie auch als Wirtschaftsfaktor und vermitteln Informationen zur Notwendigkeit der nachhaltigen Nutzung natürlicher Ressourcen. Zeitgemäße Waldpädagogik ist vielseitig und zielt darauf ab, die Teilnehmenden zu befähigen, verantwortungsbewusst und zukunftsorientiert zu denken und zu handeln. Waldpädagogische Angebote tragen so auch zum Erreichen der Nachhaltigkeitsziele der Agenda 2030 sowie zur Umsetzung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie bei. Davon kann sich jeder und jede bei den vielfältigen Veranstaltungen der Deutschen Waldtage 2024 im September selbst überzeugen.

Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite www.deutsche-waldtage.de.

Über die FNR

Kurztext:

„Wald und Wissen“ lautet das Motto der zahlreichen Veranstaltungen zu den Deutschen Waldtagen vom 13. bis 15. September 2024. Waldbesitzende und Forstleute, Forschungsanstalten, Waldpädagogen und Vereine laden dazu deutschlandweit in die Wälder ein. Informationen rund um das Ökosystem Wald und der Dialog über seine Bedeutung für Gesellschaft und Umwelt stehen dabei im Mittelpunkt. Die Deutschen Waldtage sind eine Initiative des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft und finden dieses Jahr in Partnerschaft mit dem Deutschen Forstwirtschaftsrat, der Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung und dem Deutschen Verband Forstlicher Forschungsanstalten statt. Informationen zu den Veranstaltungen und zum Motto sind auf der Internetseite www.deutsche-waldtage.de zu finden.

Download:

Bild: Deutsche Waldtage 2024 unter dem Motto "Wald und Wissen" (2,4 MB)

Ansprechpartnerin:

Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V.
Juliane Dabels
Tel.: +49 3843 6930-385
E-Mail: j.dabels(bei)fnr.de 

Pressekontakt:

Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V.
Martina Plothe
Tel.: +49 3843 6930-311
Mail: m.plothe(bei)fnr.de

PM 2024-58

Die Deutschen Waldtage 2024 finden vom 13. bis 15. September unter dem Motto „Wald und Wissen“ statt. Foto: FNR/Juliane Dabels

Die Deutschen Waldtage 2024 finden vom 13. bis 15. September unter dem Motto „Wald und Wissen“ statt. Foto: FNR/Juliane Dabels

Zu den Deutschen Waldtagen im September laden deutschlandweit vielfältige Veranstaltungen in die Wälder ein. Foto: FNR/Juliane Dabels

Zu den Deutschen Waldtagen im September laden deutschlandweit vielfältige Veranstaltungen in die Wälder ein. Foto: FNR/Juliane Dabels

In Deutschland gibt es zahlreiche Einrichtungen, die sich mit Waldforschung befassen. Viele werden auch Veranstaltungen zu den Deutschen Waldtagen 2024 anbieten. Foto: FNR

In Deutschland gibt es zahlreiche Einrichtungen, die sich mit Waldforschung befassen. Viele werden auch Veranstaltungen zu den Deutschen Waldtagen 2024 anbieten. Foto: FNR