Logo

Kompetenz- und Informationszentrum
Wald und Holz

 

Projekte - Details

Nachhaltige Holzmobilisierung für Zukunftsmärkte über regionales Clustermanagement - Entwicklung und Erprobung von Managementsystemen in modellhaften Regionalclustern Forst und Holz

Anschrift
Westfälische Wilhelms-Universität Münster - Fachbereich 14 Geowissenschaften - Institut für Landschaftsökologie - Lehrstuhl für Waldökologie, Forst- und Holzwirtschaft
48149 Münster
Robert-Koch-Str. 26
Kontakt
Prof. Dr. Andreas Schulte
Tel: +49 251-8330121
E-Mail: andreas.schulte@wald-zentrum.de
FKZ
22007506
Anfang
01.11.2006
Ende
31.10.2009
Aufgabenbeschreibung
Gesamtziel des Vorhabens ist die Entwicklung und Erprobung von Ansätzen eines regionalen Clustermanagements zur verbesserten Mobilisierung heimischer Holzressourcen für einen gesteigerten Absatz von Holzprodukten auf gegenwärtigen und zukünftigen Märkten. Die Erprobung solcher Managementsysteme und logistisch-technischer Ansätze in modellhaften Regionalclustern (Südwestfalen, Eifel, Ostwestfalen-Lippe und Münsterland) soll einen Erkenntnistransfer auf gesamt Deutschland ermöglichen. Das Vorhaben beinhaltet folgende Arbeitspakte: 1. Holzpotenziale und Mobilisierungshemmnisse, 2. Clusterakteure und Zukunftsmärkte Holz, 3. Holzmobilisierung und Clustermanagement, 4. Transfer Cluster Forst und Holz Deutschland und 5. Projektmanagement. Die Ergebnisse des Vorhabens werden im Rahmen eines multimedialen Transferkonzepts an verschiedene Zielgruppen vermittelt. Dies beinhaltet neben dem Erkenntnistransfer in den Modellregionen die Übertragung auf vergleichbare Regionen in Deutschland.

neue Suche

 
Charta für Holz
 
 
Waldkulturerbe
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben