Logo

Kompetenz- und Informationszentrum
Wald und Holz

 

Projekte - Details

Verbundvorhaben: Strategien zur wirtschaftlichen Nutzung und waldbaulichen Behandlung stark schälgeschädigter Laubholzbestände; Teilvorhaben 1: Verwertungsszenarien sowie Kosten- und Nutzenanalysen

Anschrift
Technische Hochschule Rosenheim - Forschung und Entwicklung
83024 Rosenheim
Hochschulstr. 1
Kontakt
Prof. Dr. Matthias Zscheile
Tel: +49 8031 805-2388
E-Mail: matthias.zscheile@fh-rosenheim.de
FKZ
22011016
Anfang
01.03.2017
Ende
31.05.2020
Aufgabenbeschreibung
Vorrangiges Ziel des Projektes ist die Identifikation ökonomischer und waldbaulicher Handlungsoptionen für stark geschädigte Buchen- und Buchenmischbestände der ersten und zweiten Altersklasse. Es soll ein Handlungskatalog entstehen, der dem Anwender als Entscheidungshilfe dient, welche Maßnahmen möglich sind, um wirtschaftlich, aber auch waldbaulich bestmögliche Ergebnisse zu erzielen. Die waldbauliche Behandlung und die wirtschaftliche Nutzung geschädigter Bestände sowohl aus Forstsicht als auch seitens der holzver- und holzbearbeitenden Industrie sind das technische Ziel des vorliegenden Vorhabens. Das wissenschaftliche Ziel ist, eine möglichst allgemeingültige Aussage zur Verwendung geschädigter Bestände basierend auf einer wissenschaftlich fundierten Analyse mehrerer Varianten hinsichtlich des Grads der Schädigung, der Stärkeklasse, der Einschnitttechnologie und des Trocknungsverlaufs zu erhalten. Das Verbundvorhaben ist für eine Laufzeit von 36 Monaten ab Bewilligung geplant. Die Gliederung der Aufgabenstellung findet durch acht teilweise aufeinander aufbauende und teilweise parallel laufende Arbeitspakete statt. Die Beschreibungen der Arbeitspakete verdeutlichen die Zusammenarbeit des Verbundes, die zeitliche Planung sowie die Aufwandskalkulation je Partner.

neue Suche

 
Charta für Holz
 
 
Waldkulturerbe
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben